Inhalt


Sozialversicherungen



Aktuell

7. IVG-Revision: Stellungnahme von avanti donne


Überblick über das schweizerische Sozialversicherungssystem

Das schweizerische Sozialversicherungssystem wird in fünf Bereiche unterteilt:

  • die Alters-, Hinterlassenen- und Invalidenvorsorge (Dreisäulensystem),
  • der Schutz vor Folgen einer Krankheit und eines Unfalls,
  • der Erwerbsersatz für Dienstleistende und bei Mutterschaft,
  • die Arbeitslosenversicherung,
  • die Familienzulagen.
Eine leicht verständliche, detaillierte und gut strukturierte Übersicht bietet die Website
www.dreisaeulen.ch

Website des Bundes zu den Sozialversicherungen:
http://www.ahv-iv.info/index.html?lang=de

Eine gute Übersicht über das Schweizer Sozialversicherungssystem als Broschüre zum Herunterladen in 12 Sprachen finden Sie hier:
http://integration-be.ch/de/gemeinden/soziale-sicherheit/


Häufige Fragen:

Medizinische Gutachten: Welche Rechte habe ich als Patientin?
Medizinische Gutachten spielen bei Rentenabklärungen eine wichtige Rolle. Der Beobachter hat dazu einige Tipps für Versicherte zusammengestellt:
Beobachter-Artikel: Was Patienten wissen müssen

Assistenzbeitrag: Wer ist bezugsberechtigt?
Seit Anfang 2012 haben Menschen mit Behinderung unter bestimmten Bedingungen das Recht auf einen Assistenzbeitrag. Wichtigste Voraussetzung ist der Erhalt einer Hilflosenentschädigung (HE).
Kreisschreiben des BSV, Bestimmungen per 1.1.12

AHV-Beiträge: Sind IV-Renten beitragspflichtig?
Wann müssen an die AHV, die IV, die EO und die ALV Beiträge bezahlt werden?
Welche Ausnahmen gibt es? Gelten IV-Renten als Einkommen?
Antworten auf diese und weitere Fragen gibt das
Merkblatt der Informationsstelle AHV/IV