Inhalt
Stellen-Angebote


30.09.2014

Mutter sucht Assistentin (40%) 
Hallo miteinander
Wir suchen für eines unserer Mitglieder eine aufgestellte Assistentin. Sie sollte kleine Kinder mögen, Schweizerdeutsch sprechen und möglichst schon Erfahrung haben in der Begleitung von Rollstuhlfahrenden (oder die Bereitschaft, sich die nötigen Fertigkeiten anzueignen). Die Familie wohnt in der Stadt Zürich. Das Pensum beträgt ca. 40%.
Interessiert? Dann melde dich bei der Kontaktstelle avanti donne, Angie Hagmann, info@avantidonne.ch oder Telefon 0848 444 888.

Bitte auch weitersagen ....  Vielen Dank! 




Lehrstellen 
Die Stiftung La Capriola bildet in Zusammenarbeit mit ihren Partnerbetrieben der Hotellerie und Gastronomie Jugendliche mit einer leichten geistigen, körperlichen oder Sinnes-Behinderung zu qualifizierten Berufsleuten aus und ermöglicht ihnen so im Anschluss an die Ausbildung eine dauerhafte Integration in den ersten Arbeitsmarkt und ein selbständiges Leben in der Gesellschaft. Aufnahmekriterien:
  •     Abgeschlossene obligatorische Schulbildung
  •     Ein gewisses Mass an persönlicher Reife, Stabilität und Selbständigkeit
  •     Sorgfältige Eignungsabklärung im Rahmen einer Schnupperwoche
  •     Verfügung einer Behörde (Abklärung durch IV-Stelle)
Beginn der Lehre: Jeweils im Sommer. Mehr Infos auf der Website:
www.lacapriola.ch



Geschützte Arbeitsplätze und begleitetes Wohnen
Der Reithof in der Rüti in Grub (AR) bietet geschützte Wohn- und Arbeitsplätze
in den Bereichen Pferde- und Landwirtschaft sowie Haushalt an. Ebenfalls bilden wir Lehrlinge im Rahmen der IV zu PferdewartenInnen aus.
Der Betrieb umfasst Angebote rund um Reittherapie, Breitensport und Freizeit sowie eine Pferdepension. Mehr auf der Website:
www.reitundtherapiehof.ch
 



Geschützte Arbeitsplätze in der Brunau-Stiftung Zürich

Wir bieten Menschen mit einer ganzen IV-Rente, die durch ihre Beeinträchtigung nicht bzw. nicht mehr auf dem regulären Arbeitsmarkt arbeiten können, die Möglichkeit in einem interessanten und kundenorientierten Umfeld tätig zu sein und ihr Fachwissen im Buchhaltungs- und Administrationsbereich anzuwenden bzw. weiter zu fördern. Das Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten:

  • Belege kontieren und verbuchen
  • Mithilfe bei Jahresabschlussarbeiten
  • Steuerberechnungen (MWST und VST)
  • statistische Auswertungen
  • Kontroll-, Sortier- und Kopierarbeiten

Anforderungen für einen geschützten Arbeitsplatz: Kaufmännische Grundausbildung mit Kenntnissen in der Buchhaltung, PC-Erfahrung in den Programmen Word und Excel, sorgfältiges und zuverlässiges arbeiten sowie Freude am Kontakt mit externer Kundschaft.Arbeitspensum: mindestens 50%. Auskunft erteilt gerne:
Mariann Hegglin, Personaldienst Brunau-Stiftung, Telefon 044 285 10 50, mariann.hegglin@brunau.ch / www.brunau.ch / Giesshübel-Office